Aufmacherbild

Informationsangebote des Anbieters

Bauen

  • Gütesiegel Klimahaus Baden-Württemberg

    Energetisch vorbildliche Gebäude sollen künftig im Straßenbild auf einen Blick erkennbar sein – und dies mit einem einheitlichen Standard. Dafür soll das Gütesiegel „Klimahaus Baden-Württemberg“ sorgen, das die KEA unter der Schirmherrschaft des Landesumweltministeriums entwickelt hat.

Energie

  • Contracting-Preis BW
    Um intelligente Energieprojekte in der Wohnungswirtschaft bekannter zu machen, loben das Kompetenzzentrum Contracting und der BFW Landesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen Baden-Württemberg e.V. auch 2019 wieder den »Contracting-Preis BW« aus. Gesucht und prämiert werden herausragende Neubau- und Sanierungsprojekte, bei denen mittels Contracting überdurchschnittliche Energie-, Umwelt- oder Nachhaltigkeitsstandards umgesetzt wurden. Schirmherr des Wettbewerbs ist Franz Untersteller MdL, Minister für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft des Landes Baden-Württemberg.
  • Contracting
    Contracting bedeutet, dass Dritte eine Sanierungsmaßnahme finanzieren. Sowohl beim Energieliefer-Contracting als auch beim umfassenden Energiespar-Contracting ist das gesamte Leistungsbild inbegriffen - von der Planung bis zur energieoptimierten Betriebsführung.
  • Energiekompetenz BW
    Die umfassende Erfahrung der Landesenergieagentur KEA steht Ihnen in Form mehrerer Kompetenzzentren kostenfrei zur Verfügung. Impulsberatungen, Vorträge, Veranstaltungen, Wissenstransfer sowie der Aufbau und die Pflege von Netzwerken sind dabei wesentliche Bestandteile. Finanziert werden diese Leistungen vom Umweltministerium Baden-Württemberg.
  • Gütesiegel Klimahaus Baden-Württemberg

    Energetisch vorbildliche Gebäude sollen künftig im Straßenbild auf einen Blick erkennbar sein – und dies mit einem einheitlichen Standard. Dafür soll das Gütesiegel „Klimahaus Baden-Württemberg“ sorgen, das die KEA unter der Schirmherrschaft des Landesumweltministeriums entwickelt hat.

  • KEA - Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg GmbH
    Die Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg GmbH wurde im Jahre 1994 gegründet. Aufgabe der KEA ist die Mitwirkung an der Klimaschutzpolitik des Landes Baden-Württemberg.
  • Regionale Energieagenturen, Übersichtskarte

    Regionale Energieagenturen in Baden-Württemberg haben neben Fachwissen auch Kenntnisse der spezifischen örtlichen oder regionalen Gegebenheiten. Sie sind wichtige Akteure bei der Umsetzung der Klimaschutzbestrebungen des Landes.

Klima

  • CO2-Emissionsfaktoren
    In der Tabelle sind die Emissionsfaktoren verschiedener Energieträger zusammengestellt, wie sie von der KEA verwendet werden; diese Werte kommen auch im Förderprogramm Klimaschutz-Plus des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft zur Anwendung.
  • Energiekompetenz BW
    Die umfassende Erfahrung der Landesenergieagentur KEA steht Ihnen in Form mehrerer Kompetenzzentren kostenfrei zur Verfügung. Impulsberatungen, Vorträge, Veranstaltungen, Wissenstransfer sowie der Aufbau und die Pflege von Netzwerken sind dabei wesentliche Bestandteile. Finanziert werden diese Leistungen vom Umweltministerium Baden-Württemberg.
  • Gütesiegel Klimahaus Baden-Württemberg

    Energetisch vorbildliche Gebäude sollen künftig im Straßenbild auf einen Blick erkennbar sein – und dies mit einem einheitlichen Standard. Dafür soll das Gütesiegel „Klimahaus Baden-Württemberg“ sorgen, das die KEA unter der Schirmherrschaft des Landesumweltministeriums entwickelt hat.

  • KEA - Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg GmbH
    Die Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg GmbH wurde im Jahre 1994 gegründet. Aufgabe der KEA ist die Mitwirkung an der Klimaschutzpolitik des Landes Baden-Württemberg.
— 20 Items per Page
Zeige 11 Ergebnisse.

Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg (KEA)

Kaiserstraße 94a
D-76133 Karlsruhe

Fon: 0721 98471-0
Fax: 0721 98471-20

Internet: www.kea-bw.de

Die KEA ist ein unabhängiger Dienstleister und Vordenker rund um die Themen Energieeinsparung und erneuerbare Energien - vom Land fürs Land. Unser breites Expertenwissen bieten wir Ministerien, Kommunen, Betrieben und allen Bürgern an.