Aufmacherbild

Informationsangebote des Anbieters

Boden

  • Bodenschutz - Stadt Karlsruhe
    Böden sind die unentbehrliche Lebensgrundlage für Menschen, Tiere, Pflanzen und Bodenorganismen. Sie sind im Laufe der Erdgeschichte in unterschiedlichster Vielfalt entstanden und bilden ein komplexes System aus mineralischen und organischen Substanzen und Bodenorganismen. Böden stehen in unmittelbarer Wechselwirkung mit dem Klima und dem Grundwasser und nehmen im Naturkörper vielfältige Funktionen wahr.

Energie

  • KEK - Karlsruher Energie- und Klimaschutzagentur
    Ziel der KEK – Karlsruher Energie- und Klimaschutzagentur ist es, die effiziente Nutzung von Energie und den Einsatz erneuerbarer Energien in Karlsruhe zu fördern. Neben der Verringerung des CO2-Ausstoßes steht die wirtschaftliche und soziale Nachhaltigkeit der Projekte im Vordergrund.

Klima

  • KEK - Karlsruher Energie- und Klimaschutzagentur
    Ziel der KEK – Karlsruher Energie- und Klimaschutzagentur ist es, die effiziente Nutzung von Energie und den Einsatz erneuerbarer Energien in Karlsruhe zu fördern. Neben der Verringerung des CO2-Ausstoßes steht die wirtschaftliche und soziale Nachhaltigkeit der Projekte im Vordergrund.
  • Klimaschutzkampagne "Karlsruhe macht Klima"
    Karlsruhe macht Klima. Und zwar ein besseres. Dafür steht die Klima­­schutz­­kam­pa­gne der Stadt Karlsruhe. Denn wir alle können im Alltag das Klima schützen und mit wenig Aufwand einiges bewirken. Ziel von "Karlsruhe macht Klima" ist es deshalb, den Klima­­schutz in der Karlsruher Öffent­­lich­keit regelmäßig ins Bewusst­­sein zu rufen.
  • Klimaschutzkonzept der Stadt Karlsruhe
    Die Klima­schutz­ak­ti­vi­tä­ten in Karlsruhe beruhen derzeit auf zwei we­sent­li­chen konzep­tio­nel­len Grundlagen: Dem im Jahr 2009 ­be­schlos­se­nen Klima­schutz­kon­zept einschließ­lich den seiner­zeit ­for­mu­lier­ten „2-2-2“-Zielen sowie einer Machbar­keits­stu­die zur Kli­ma­neu­tra­li­tät bis zum Jahr 2050. Als „dritte Säule“ wurde 2013 eine Anpas­sungs­stra­te­gie an die unver­meid­ba­ren Folgen des Kli­ma­wan­dels verab­schie­det. Über den Fortgang der Kli­ma­schutz­ak­ti­vi­tä­ten sowie die Entwick­lung des Ener­gie­ver­brauchs und der CO2-Emissonen infor­mier­t ­die Stadt Karlsruhe regelmäßig im Rahmen eines ­Fort­schritts­be­richts.
  • Mitmach-Aktion "Ich mach Klima" Karlsruhe
    Im Mittelpunkt der Mitmach-Aktion "Ich mach Klima" stand der "Klimavertrag". Hier konnten die Karlsruherinnen und Karlsruher aus 33 Alltagstipps einzelne Punkte auswählen und sich bereit erklären, diese ein Jahr lang zu praktizieren.

Luft

Nachhaltige Entwicklung

Natur und Landschaft

Umweltinformation

  • Natur- und Umweltschutzprojekte in Karlsruhe
    Umweltbezogene Informationen der Stadt Karlsruhe
  • Umweltbildung in Karlsruhe
    Die Umwelt­bil­dung – schulische wie außerschu­li­sche – hat in Karlsruhe einen hohen Stellen­wert. Zahlreiche Stellen bieten umweltpädagogische Unterstützung an und halten Infor­ma­ti­ons­ma­te­ria­len bereit.

Wasser

  • Trinkwassergewinnung (Stadt Karlsruhe)
    Mit Hilfe von Entnahmebrunnen wird das Grundwasser aus den Kies- und Sandschichten des Oberrheingrabens gewonnen. Um die gute Qualität des Trinkwassers zu gewährleisten werden Wasserschutzgebiete (WSG) ­ausgewiesen. Ein Wasserschutzgebiet ist ein abgegrenztes, gekennzeichnetes Gebiet zum Schutz der Trinkwassergewinnung.
— 20 Items per Page
Zeige 12 Ergebnisse.

Stadt Karlsruhe

Karl-Friedrich-Str. 10
76133 Karlsruhe

Fon: 0721 133-0

Internet: www.karlsruhe.de