Aufmacherbild

Informationsangebote des Anbieters

Bauen

  • Energieeffizientes Bauen und Sanieren – Stadt Schwäbisch Hall
    40 Prozent des Energieverbrauchs und 30 Prozent der CO2-Emissionen gehen auf den Wärmeverbrauch von Gebäuden zurück. Hier sind die größten Einsparpotentiale vorhanden. Wärmedämmung, hydraulischer Abgleich der Heizungsanlage oder der Anschluss an die städtische Fernwärme sind nur einige Beispiele.

Energie

  • Energieeffizientes Bauen und Sanieren – Stadt Schwäbisch Hall
    40 Prozent des Energieverbrauchs und 30 Prozent der CO2-Emissionen gehen auf den Wärmeverbrauch von Gebäuden zurück. Hier sind die größten Einsparpotentiale vorhanden. Wärmedämmung, hydraulischer Abgleich der Heizungsanlage oder der Anschluss an die städtische Fernwärme sind nur einige Beispiele.
  • Energieverbauch optimieren – Stadt Schwäbisch Hall
    Die zentrale Aufgabe des Energiemanagements ist die Optimierung des Energieverbrauchs der städtisch genutzten Gebäude und Liegenschaften. Ziel ist der Schutz der Umwelt und der natürlichen Ressourcen, sowie eine Entlastung des städtischen Haushaltes.
  • European Energy Award – Stadt Schwäbisch Hall
    Der European Energy Award ist ein internationales Qualitätsmanagement- und Zertifizierungsinstrument für kommunalen Klimaschutz. Dieses Instrument unterstützt zahlreiche Kommunen in Deutschland und Europa auf dem Weg zu mehr Energieeffizienz und hilft, lokale Potenziale zu erkennen und zu nutzen.
  • Fördermöglichkeiten (Stadt Schwäbisch Hall)
    Bund, Länder und Kommunen bieten verschiedene Förderungen für energetische Sanierungen von Gebäuden, die Errichtung von Energieeffizienzhäusern oder die Nutzung von erneuerbaren Energien an. Die wesentlichen Programme für private Wohnhäuser finden sich bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) und beim Bundesamt für Wirtschaftsförderung und Ausfuhrkontrolle (BAFA).

Klima

  • Energieverbauch optimieren – Stadt Schwäbisch Hall
    Die zentrale Aufgabe des Energiemanagements ist die Optimierung des Energieverbrauchs der städtisch genutzten Gebäude und Liegenschaften. Ziel ist der Schutz der Umwelt und der natürlichen Ressourcen, sowie eine Entlastung des städtischen Haushaltes.
  • European Energy Award – Stadt Schwäbisch Hall
    Der European Energy Award ist ein internationales Qualitätsmanagement- und Zertifizierungsinstrument für kommunalen Klimaschutz. Dieses Instrument unterstützt zahlreiche Kommunen in Deutschland und Europa auf dem Weg zu mehr Energieeffizienz und hilft, lokale Potenziale zu erkennen und zu nutzen.
  • Klimaschutz wird in Schwäbisch Hall groß geschrieben
    Klimaschutz hat sich nicht zuletzt durch die Fridays-for-future Bewegung von einem politischen Randthema zu einem der wichtigsten poltischen Handlungsfelder entwickelt. In Schwäbisch Hall ist Klimaschutz und Energieeffizienz schon seit vielen Jahrzehnten ein zentrales Aktionsfeld.
  • Klimaschutz-Botschafter – Stadt Schwäbisch Hall

    Du leistest auch einen Beitrag zum Klimaschutz? Hier in Schwäbisch Hall bist Du nicht allein. Mehr als 70 Bürgerinnen und Bürger aus Schwäbisch Hall und Umgebung haben ihre Klimabotschaft geteilt und gezeigt, dass jeder und jede aktiv einen Beitrag für den Klimaschutz leisten kann.

  • Stromverbrauch, Ernährung und Konsum – Stadt Schwäbisch Hall
    Klimaschutz fängt bei den kleinen Dingen an. Durch Ernährung mit regionalen Produkten, Verwendung stromsparender elektronischer Geräte und bewusstem Konsum kann jede und jeder Einzelne seinen eigenen Beitrag zum Klimaschutz und zur Ressourcenschonung leisten.
  • Was ist die Klima-Challenge? – Stadt Schwäbisch Hall
    Wie kann ich im meinem Alltag einen Beitrag zu einem klimagerechteren Lebensstil finden?  Die Klima-Challenge Schwäbisch Hall animiert auf spielerische Art und Weise Menschen jeden Alters, insbesondere Schülerinnen und Schüler dazu, diese Frage zu beantworten.

Nachhaltige Entwicklung

  • Klimaschutz-Botschafter – Stadt Schwäbisch Hall

    Du leistest auch einen Beitrag zum Klimaschutz? Hier in Schwäbisch Hall bist Du nicht allein. Mehr als 70 Bürgerinnen und Bürger aus Schwäbisch Hall und Umgebung haben ihre Klimabotschaft geteilt und gezeigt, dass jeder und jede aktiv einen Beitrag für den Klimaschutz leisten kann.

  • Stromverbrauch, Ernährung und Konsum – Stadt Schwäbisch Hall
    Klimaschutz fängt bei den kleinen Dingen an. Durch Ernährung mit regionalen Produkten, Verwendung stromsparender elektronischer Geräte und bewusstem Konsum kann jede und jeder Einzelne seinen eigenen Beitrag zum Klimaschutz und zur Ressourcenschonung leisten.
  • Was ist die Klima-Challenge? – Stadt Schwäbisch Hall
    Wie kann ich im meinem Alltag einen Beitrag zu einem klimagerechteren Lebensstil finden?  Die Klima-Challenge Schwäbisch Hall animiert auf spielerische Art und Weise Menschen jeden Alters, insbesondere Schülerinnen und Schüler dazu, diese Frage zu beantworten.

Verkehr

  • Mobilität & Verkehr – Stadt Schwäbisch Hall
    Die klimafreundliche Gestaltung der Mobilität ist eine der größten Herausforderungen im Blick auf eine klimaneutrale Gesellschaft bis zum Jahr 2050. Der Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs (ÖPNV) und der Ausbau der Fuß- und Radwegeinfrastruktur sind neben der Technologieumstellung von Fahrzeugen Schlüsselelemente einer nachhaltigen Verkehrspoltitik.
— 20 Items per Page
Zeige 15 Ergebnisse.

Stadt Schwäbisch Hall

Am Markt 6
74523 Schwäbisch Hall

Kontaktformular

Internet: www.schwaebischhall.de