Zum Inhalt wechseln
  • Umwelttechnik BW GmbH – Landesagentur für Umwelttechnik und Ressourceneffizienz Baden-Württemberg
    In enger Kooperation mit den fachlich zuständigen Ministerien werden Umwelttechnik und Ressourceneffizienz von der Landesagentur Umwelttechnik BW in Baden-Württemberg gefördert.
  • Umwelttechnikpreis Baden-Württemberg
    Das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft möchte mit dem Preis das Augenmerk der Unternehmer auf die Umwelttechnik lenken - ein Bereich, der vor allem in Baden-Württemberg eine lange Tradition und gleichzeitig sehr gute Wachstumschancen hat. Aktuelle Studien belegen, dass die Umwelttechnik bis zum Jahr 2020 als Leitbranche die gegenwärtig führenden Branchen Automobilbau und Maschinenbau ablösen kann.
  • Umwelt und Abfallwirtschaft (Zollernalbkreis)
    Das Umweltamt des Zollernalbkreises ist Ihr Ansprechpartner in den Themenfeldern Umwelt und Abfallwirtschaft.
  • Umwelt- und Arbeitsschutz (Landkreis Calw)
    Informationen der Abteilung Umwelt- und Arbeitsschutz des Landkreises Calw
  • Umwelt und Arbeitsschutz (Landkreis Karlsruhe)
    Das Amt für Umwelt und Arbeitsschutz ist zuständig für sämtliche Fragen zum Abfallrecht, Wasserrecht, Immissionsschutzrecht, Naturschutzrecht, Bodenschutz, Altlasten, Gewässer und technischen und sozialen Arbeitsschutz.
  • Umwelt und Arbeitsschutz (Landkreis Sigmaringen)
    Fachbereich Umwelt und Arbeitsschutz des Landratsamts Sigmaringen
  • Umwelt- und Baurechtsamt (Hohenlohekreis)
    Das Umwelt- und Baurechtsamt des Landratsamts Hohenlohekreis bietet Ihnen in ständig aktueller und erweiteter Auswahl verschiedene Informationen an.
  • Umwelt- und Energieforschung (UM)

    Klimawandel, Rückgang der Artenvielfalt, Stickstoffüberschuss und schwindende natürliche Ressourcen bedeuten große Herausforderungen. Bewältigen lassen sie sich nur im breiten gesellschaftlichen Konsens. Die Umwelt- und Energieforschung des Landes Baden-Württemberg liefert hierfür wissenschaftlich fundierte Grundlagen.

  • Umwelt und Gewerbe (Landkreis Tübingen)
    In der Abteilung Umwelt und Gewerbe sind die vielfältigen Aufgaben der Umweltverwaltung zusammengefasst. Unsere Hauptaufgabe ist der Schutz von Wasser, Luft und Boden. Weitere Aufgabenbereiche sind Lärmschutz und Arbeitsschutz in Gewerbe- und Industriebetrieben. Wir nehmen im Landkreis die Aufgaben einer Unteren staatlichen Verwaltungsbehörde auf dem Gebiet des Umwelt- und Arbeitsschutzrechts wahr.
  • Umwelt und Klima (Stadt Balingen)

    Wetter, Klimaschutz, Nachhaltigkeit - Schlagwörter unserer Zeit! Weitere Informationen finden Sie hier.

  • Umwelt- und Klimaschutz - Stadt Biberach
    Die Stadt Biberach unterstützt die Zielsetzungen des Landes Baden-Württemberg, formuliert im Gesetz zur Förderung des Klimaschutzes vom 31.07.2013.
  • Umwelt und Landnutzung (Bodenseekreis)
    Informationen des Bodenseekreises aus den Bereichen Umwelt- und Naturschutz sowie Land- und Forstwirtschaft
  • Umwelt und Mobilität (Stadt Heilbronn)
    Als Großstadt mit rund 125.000 Einwohnern steht Heilbronn wie andere große Städte vor der Herausforderung, Umwelt und Klima zu schützen, ohne die Mobilität der Bürgerinnen und Bürger einzuschränken oder Industrie und Wirtschaft zu beschränken. Um beides miteinander zu vereinbaren, gibt es vielfältige Bemühungen wie einen Lärmaktionsplan, einen Luftreinhalteplan und ein Klimaschutzkonzept.
  • Umwelt und Natur (Stadt Baden-Baden)
    Informationen der Stadt Baden-Baden zu Abfallentsorgung und Entwässerung, Forst- und Landwirtschaft, Gewässer, Boden, Luft, Jagd und Fischerei, Umwelt- und Naturschutz.
  • Umwelt und Natur (Stadt Freiburg)
    Umweltbezogene Informationen der Stadt Freiburg im Breisgau

App "Meine Umwelt"

Meine Umwelt-LogoMit der App "Meine Umwelt" können Sie sich standortgenau über aktuelle Umweltdaten informieren sowie Attraktionen aus verschiedenen Bereichen finden. Im Meldeteil können Sie selbst Umweltdaten melden, zum Beispiel Ambrosiastandorte, Hochwasserbilder zur Dokumentation lokaler Hochwasserereignisse oder Umweltbeeinträchtigungen. Unter Erleben finden Sie erlebnispädagogische Angebote in Ihrer Umgebung.
Lassen Sie sich von der App per Push-Nachricht vor Umweltgefahren wie z.B. Feinstaub warnen. Somit können Sie schneller reagieren und rechtzeitig nötige Vorkehrungen treffen.

Umwelt­meldestelle

Logo der UmweltmeldestelleDie Umweltmeldestelle dient seit 40 Jahren als Ansprechpartner bei Umweltbeeinträchtigungen. Schnell und unbürokratisch können ihr Bürgerinnen und Bürger verschmutzte Gewässer, illegalen Abfall, Eingriffe in Naturschutzgebiete und Lärmbelästigungen melden.