Zum Inhalt wechseln
  • Umwelt und Natur (Stadt Mosbach)
    Mosbach fühlt sich der Umwelt und seinen Naturressourcen verpflichtet. Die Natur rund um die Stadt ist reich an wertvollen und seltenen Lebensräumen mit zahlreichen gefährdeten und geschützten Pflanzen sowie auch Tierarten.
  • Umwelt und Natur (Stadt Pforzheim)
    Das Umweltportal der Stadt Pforzheim
  • Umwelt und Natur – Gemeinde Oberhausen-Rheinhausen
    Oberhausen-Rheinhausen trägt die Umwelt bereits im Namen. Schließlich bestimmt der Rhein wesentlich die Naturlandschaft unserer Gemeinde mit. Durch seine Wasserstände formte er über Jahrhunderte die Landschaft des Rheinvorlandes und beeinflusst durch die steigenden und fallenden Wasserstände Flora und Fauna. So entstand eine Landschaft, die nicht nur zahlreichen seltenen Tieren Heimat bietet sondern auch zu Wanderungen und Erkundungen einlädt.
  • Umwelt- und Naturschutz (Landkreis Ludwigsburg)
    Bürgerinformationen des Landkreises Ludwigsburg zum Umwelt- und Naturschutz
  • Umwelt und Naturschutz (Stadt Konstanz)
    Informationen der Stadt Konstanz zu Natur und Umwelt.
  • Umwelt- und Naturschutz (Stadt Lörrach)
    Die Aufgaben im Umwelt- und Naturschutz haben sich in den vergangenen 25 Jahren geändert. Während früher Fragen nach dem Gebrauch von Chemikalien in Putzmitteln oder Formaldehyd in Verschalungen und Möbeln wichtig waren, steht heute der vorsorgende Umwelt- und Naturschutz bei den Kommunen im Mittelpunkt.
  • Umwelt- und Naturschutz (Stadt Villingen-Schwenningen)
    Villingen-Schwenningen ist die Stadt mit der höchsten Umwelt- und Lebensqualität in Deutschland. Zu diesem Ergebnis kam das Magazin „Focus“ im 105-Städtevergleich.
  • Umweltverwaltungsgesetz UVwG (UM)
    Das Gesetz zur Vereinheitlichung des Umweltverwaltungsrechts (UVwG) und zur Stärkung der Bürger- und Öffentlichkeitsbeteiligung im Umweltbereich (Umweltverwaltungsgesetz) ist am 1. Januar 2015 in Kraft getreten. Mit dem Gesetz wurde das Umweltverwaltungsrecht des Landes inhaltlich modernisiert, vereinheitlicht und bürgerfreundlicher gestaltet. Die bisherigen Regelungen, die über verschiedene Landesgesetze verstreut waren, wurden in ein einziges neues Umweltverwaltungsgesetz überführt.
  • Umweltzonen und LKW-Durchfahrtverbote (VM)
    Ergeben die Messungen Überschreitungen von Grenzwerten, dann sind Luftreinhaltepläne oder Aktionspläne zu erstellen. Diese sollen durch geeignete Maßnahmen sicherstellen, dass die Luftbelastung dauerhaft so verbessert wird, dass die Grenzwerte eingehalten werden können bzw. der Zeitraum der Überschreitung verringert wird.
  • Veranstaltungen - Terminkalender des UM
    Informationen des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg über verschiedene Aktionen und aktuelle Veranstaltungen.
  • Veranstaltungskalender des MLR
    Tagungen, Messen etc.
  • Veranstaltungsprogramm „Natürlich Heidelberg“
    Vom Orientierungskurs im Odenwald über Wildkräuterführungen und Fledermaus-Entdeckungsreisen bis hin zur Wald-Theater-Ferienwoche und Lehrer-Fortbildungen – das Umweltbildungsprogramm „Natürlich Heidelberg“ hat sich weit über die Stadtgrenzen hinaus einen Namen gemacht.
  • Verbraucherportal Baden-Württemberg
    Das Verbraucherportal Baden-Württemberg bietet neben einer Vielfalt an Wissenswertem für Verbraucher auch Informationen über Umwelt & Nachhaltiger Konsum und Energie, Bauen & Renovieren an.
  • Verhaltenshinweise beim Zusammentreffen von Mensch und Wolf
    Grundsätzlich stellen Wölfe keine Gefahr für den Menschen dar. Wölfe kommen nur in sehr geringen Dichten vor und vermeiden als vorsichtige Tiere gewöhnlich eine direkte Begegnung mit Menschen. Da sie Menschen bereits über große Distanzen wahrnehmen, ist eine Begegnung zwischen Mensch und Wolf daher auch in Wolfsgebieten eine Seltenheit. Was ist zu beachten, falls dennoch Mensch und Wolf zusammentreffen?
  • Verkehr (Stadt Mosbach)
    Informationen der Stadt Mosbach zum Thema Verkehr.

App "Meine Umwelt"

Meine Umwelt-LogoMit der App "Meine Umwelt" können Sie sich standortgenau über aktuelle Umweltdaten informieren sowie Attraktionen aus verschiedenen Bereichen finden. Im Meldeteil können Sie selbst Umweltdaten melden, zum Beispiel Ambrosiastandorte, Hochwasserbilder zur Dokumentation lokaler Hochwasserereignisse oder Umweltbeeinträchtigungen. Unter Erleben finden Sie erlebnispädagogische Angebote in Ihrer Umgebung.
Lassen Sie sich von der App per Push-Nachricht vor Umweltgefahren wie z.B. Feinstaub warnen. Somit können Sie schneller reagieren und rechtzeitig nötige Vorkehrungen treffen.

Umwelt­meldestelle

Logo der UmweltmeldestelleDie Umweltmeldestelle dient seit 40 Jahren als Ansprechpartner bei Umweltbeeinträchtigungen. Schnell und unbürokratisch können ihr Bürgerinnen und Bürger verschmutzte Gewässer, illegalen Abfall, Eingriffe in Naturschutzgebiete und Lärmbelästigungen melden.