Aufmacherbild

Umweltinformation

Mit dem Umweltinformationsgesetz wurde die zentrale Forderung der Aarhus-Konvention für das Recht auf freien Zugang zu Umweltinformationen in deutsches Recht umgesetzt. Die Umweltinformationen werden mit Hilfe von Umweltinformationssystemen (UIS) für die Bürger zugänglich gemacht. Beispiele in Baden-Württemberg sind „Umwelt-Datenbanken und -Karten Online (UDO)" oder „Fachdokumente Online (FADO)", aber auch die mobile App „Meine Umwelt", die Umweltdaten sowie erlebnispädagogische Angebote präsentiert.

  • Daten zur Umwelt - Umweltindikatoren Baden-Württemberg
    Das Faltblatt Daten zur Umwelt - Umweltindikatoren Baden-Württemberg präsentiert in knapper und übersichtlicher Weise ausgewählte Umweltdaten und –indikatoren. Für die Umweltindikatoren werden zeitliche Verläufe dargestellt, die neben dem politischen Ziel eine Aussage zum Entwicklungstrend enthalten. Das Faltblatt wird zusammen mit dem Statistischen Landesamt jährlich fortgeschrieben.
  • DRS (Document Retrieval System) Baden-Württemberg
    Das DRS ("Document Retrieval System" oder "Dokumenten Recherche System") ist ein Projekt der LUBW, Abteilung 4, Referat 42, Sachgebiet 42.3. Das DRS bietet unter einer einheitlichen benutzerfreundlichen Oberfläche schnellen und komfortablen Zugriff auf die Dokumente des ZFD-LUBW ("Zentraler Fachdienst der LUBW") sowie weiterer Datenbestände.
  • Entwicklungskooperationen UIS
    Hier finden sich Berichte über laufende und frühere Forschungsprojekte im Umfeld des Umweltinformationssystems Baden-Württemberg (UIS).
  • Fachbereich Umwelt (Landkreis Lörrach)
    Der Fachbereich Umwelt nimmt im Landkreis die Aufgaben der unteren staatlichen Verwaltung auf dem Gebiet des Altlasten- und Bodenschutzes, des Abfallrechts, des Immissionsschutzes und der Wasserwirtschaft wahr. Die Zuständigkeiten sind vielfältig und umfassen z.B. Maßnahmen des ökologischen Gewässerausbaus und des vorsorgenden Hochwasserschutzes, des Grundwasserschutzes und der Wasserversorgung, Altlasten- und Schadensfälle, Kläranlagen und Regenwasserbehandlungsanlagen, Steinbrüche und vieles mehr.
  • Fachdokumente Online FADO
    Umwelt-Fachinformationen im World-Wide Web umfassen derzeit Fachinformationen zu den Bereichen der Altlastenbearbeitung, des Bodens, zur Umweltbeobachtung, der Umweltforschung, zum Umweltinformationssystem Baden-Württemberg, sowie des Naturschutzes und der Landschaftspflege.
  • Fortbildungen für Natur-, Umwelt- und Erlebnispädagogik in der Praxis
    In der Fortbildungsreihe geht es um das aktive Erproben unterschiedlicher Übungen und Spiele aus der Natur-, Umwelt- und Erlebnispädagogik.
  • Geoportal Baden-Württemberg
    Das Geoportal ist die amtliche Informations- und Kommunikationsplattform rund um die Geodaten im Land. Es dient als zentraler Zugangsknoten zur Geodateninfrastruktur Baden-Württemberg.
  • Geoportal für Deutschland
    Landkarten, Luftbilder, Themenkarten. Von Energie bis Naturschutz: Hier bei Geoportal.de können Sie Geodaten aus ganz Deutschland recherchieren. Viele Suchergebnisse können Sie sich schon heute als Karte anzeigen lassen und miteinander verknüpfen.
  • Ihr Kontakt zur Umweltmeldestelle
    Wenn Sie Umweltbeeinträchtigungen durch Luftverschmutzung, Lärm, Gewässerverunreinigung, Abfallablagerung oder andere Schäden an Natur und Landschaft feststellen, können Sie sich an die Umweltmeldestelle der Landesregierung wenden.
  • Indikatorenbericht 2016: Statusindikatoren einer nachhaltigen Entwicklung in Baden-Württemberg
    2014 wurde erstmals mit Hilfe geeigneter Statusindikatoren Nachhaltigkeit in Baden-Württemberg differenziert dargestellt und messbar gemacht. Mit dem Indikatorenbericht 2016 wird die Entwicklung fortgeschrieben, weitere Indikatoren wurden aufgenommen.

App "Meine Umwelt"

Meine Umwelt-LogoMit der App "Meine Umwelt" können Sie sich standortgenau über aktuelle Umweltdaten informieren sowie Attraktionen aus verschiedenen Bereichen finden. Im Meldeteil können Sie selbst Umweltdaten melden, zum Beispiel Ambrosiastandorte, Hochwasserbilder zur Dokumentation lokaler Hochwasserereignisse oder Umweltbeeinträchtigungen. Unter Erleben finden Sie erlebnispädagogische Angebote in Ihrer Umgebung.
Lassen Sie sich von der App per Push-Nachricht vor Umweltgefahren wie z.B. Feinstaub warnen. Somit können Sie schneller reagieren und rechtzeitig nötige Vorkehrungen treffen.

Daten- und Kartendienst der LUBW

Der interaktive Dienst UDO (Umwelt-Daten und -Karten Online) der LUBW ermöglicht den allgemeinen Zugriff auf ausgewählte Umweltdaten und digitale Kartenbestände. Die Daten stammen aus Mess- und Untersuchungsprogrammen der LUBW und aus dem Informationsverbund der kommunalen und staatlichen Umweltdienststellen des Landes Baden-Württemberg.

Daten- und Kartendienst der LUBW